U10 erringt Arbeitssieg

Nach 20 Minuten schien alles klar zu sein. Die Mannschaft von FC Stern Misburg führte 4:1 gegen unsere Jungs, die keinen Zugriff auf das Spiel bekamen.
Dann ging plötzlich ein Ruck durch die Mannschaft und sie erzielte kurz vor der Pause noch das 2:4. In der 2. Halbzeit zeigten die Jungs dann ihr anderes Gesicht und konnten das Spiel am Ende mit 7:5 für sich entscheiden. Sie haben wirklich tolle Moral bewiesen und sich am Ende auch dafür belohnt.
Extra erwähnt sei noch, das unsere Nummer 6 das Spiel mit einem lupenreinen Hattrick in der 2. Halbzeit beendet hat.
Tolle Leistung Jungs!

Vorherige

Nächste