U6 – Turnier in Westercelle

Beim 16. Niedersachsencup in Westercelle trat die G-Junioren 2 der SVA zum ersten Mal an. Mit wohl der jüngsten Mannschaft in der “G-Spielklasse” waren die Blauen von dem ganzen Spektakel auf und neben dem Spielfeld doch sehr überwältigt. Spielerisch unter die Räder gekommen sind sie nicht und hier und da konnte man sogar gut mithalten, aber für einen Sieg reichte es leider nicht. Am Ende kam dann im Elfmeterschießen auch noch ein Lattenschuß dazu und so belegten die 15 Mann um Trainer Martin den letzten Platz. Dies störte jedoch niemanden, denn der Spaßfaktor stand an diesem Tag an erster Stelle und man nimmt das Eine und Andere von diesem tollen Ereignis mit.

Vorherige

Nächste

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.