Turniersieg

Am Wochenende ist unsere U11 II in die Saison 2019/20 gestartet.

Beim 3. Ith-Cup 2019 hieß der verdiente Turniersieger am Ende SV Arminia Hannover U11 II.

Es wurden viele Spieler aus dem neuen Kader eingesetzt, viel rotiert, experimentiert und getestet. Die Jungs haben die geforderten Aufgaben konzentriert und mit viel Engagement erfüllt.

Der Ball lief gleich zu Beginn des Turniers sehr gut durch die Reihen und die Gegner wurden zum Teil sehr gut kontrolliert.

Am Ende wurde das Finale erreicht. Im Finale kassierten die Jungs ihr erstes Gegentor des gesamten Turniers und spielten nur 1:1.

Vom Punkt ließen sie sich am Ende den Gesamtsieg im Penaltyschiessen mit einem 3:1 Sieg nicht mehr nehmen.

Am kommenden Donnerstag steht noch ein letzter Test gegen die D-Jugend U12 des Blauen Wunders an, bevor wir dann am Samstag in die Saison starten.

Vorherige

Nächste