Spiel gegen den TSV Bemerode

Die Saison ist wieder eröffnet. Nach nur einer Trainingseinheit ging es für die Blauen der U7-Junioren am Samstag gegen den TSV Bemerode. Eine Partie auf Augenhöhe konnten sich die Zuschauer bei sonnigen und warmen Wetter anschauen. Der SVA hatte sich sehr läuferisch präsentiert und sich hier und da ein paar gute Chancen erarbeitet. Da läßt man auch den Kopf nicht hängen,  wenn man unglücklich kurz vor Schluß das spielentscheidende Gegentor kassiert.  3 neue Spieler/in haben sich präsentiert und sich super in das Team integriert. Wir schauen positiv in die Saison und freuen uns auf die nächsten Herausforderungen.

Vorherige

Nächste