Erfolgreiche Heimspielwoche

Letzte Woche standen erneut zwei Pflichtspiele auf dem Programm: Am Dienstag war die U11 vom HSC Hannover zu Gast und am Samstag hat sich die TSV Fortuna Sachsenross U11 auf den Weg zur Bult gemacht. Beide Spiele konnten mit 8:1 und 16:2 erfolgreich beendet werden, so dass der 2009er Nachwuchs der Arminen weiterhin eine weiße Weste in der E-Junioren Kreisligastaffel 2 vorweisen kann. Schön war am Dienstag, dass parallel auf dem Nebenplatz die E2 ebenso einen Heimsieg verbuchen konnte. Doppelte Freude sozusagen für den SV Arminia Hannover.

Großes Lob geht an dieser Stelle an die beiden hervorragenden Jungschiedsrichter, die in beiden Spielen jederzeit die richtigen Entscheidungen getroffen haben! Das hat Spaß gemacht, Ilayda Odabasi und Arne Rüger bei der nicht immer leichten Aufgabe zuzusehen. Macht weiter so!

Diese Woche steht erneut ein Doppelspieltag für die E1 an: Morgen (10.09.19, 18 Uhr) geht’s auswärts zum FC Stern Misburg und am Samstag (14.09.19, 11 Uhr) zur SG Blaues Wunder Hannover.

Vorherige

Nächste